WLAN Sticks / Powerline


Seite 1 von 1
19 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 19



Sie wünschen sich einen unabhängigen Internetzugang? - WLAN Stick / Powerline

Mittels WLAN Stick oder einer Powerline ist das kein Problem! Welche Lösung für Sie die bessere ist, darüber können Sie sich ausführlich in einem unabhängigen Beratungsgespräch bei TT-SAT informieren. Sprechen Sie uns einfach an - wir finden den perfekten Netzzugang für Sie!

Das eigene Multimedia-Heimnetzwerk - ein Traum vieler Menschen. Und auch Nutzer einer mobilen Satellitenanlage träumen davon, diese überall einzusetzen und damit eine Vielzahl verschiedener Programme völlig unabhängig vom Standort empfangen zu können.

Durch den Einsatz von WLAN Sticks bzw. einer Powerline lässt sich dieser Traum realisieren. Schauen wir uns doch zunächst einmal an, welche Technik hinter diesen Neuentwicklungen steckt.

WLAN Sticks / Powerline in der Praxis

Grundsätzlich bezeichnet man mit dem Begriff Powerline eine Technik, die es ermöglicht, ein hausinternes Stromnetz für die Datenübertragung zu nutzen. Somit wird eine Netzwerkverbindung hergestellt, die dann von verschiedenen Geräten in Anspruch genommen werden kann, unter anderem auch vom Sat Receiver in Verbindung mit einer Home Cinema Anlage.

Die Einrichtung eines solchen Netzwerkes geht relativ einfach vonstatten. Es gibt im Handel spezielle Powerline-Adapter, die per Netzwerkkabel mit einem Router verbunden werden. Anschließend wird der Adapter in eine freie Steckdose gesteckt. In dem Raum, in welchem die Netzwerkverbindung schließlich genutzt werden soll, kommt ein zweiter Adapter zum Einsatz. Dieser wird einfach ebenfalls in eine freie Steckdose gesteckt. Anschließend wird er per WLAN oder mittels eines Netzwerkkabels mit dem Gerät verbunden.

Die Vorteile solcher Systeme für den Einsatz zu Hause oder auch im Rahmen einer mobilen Satellitenanlage liegen auf der Hand. Die Installation ist dank automatischem Plug and Play besonders einfach, es müssen keine zusätzlichen Kabel verlegt werden. Zudem sind die Datendurchsatzraten im Stromnetz sehr hoch, es lassen sich damit sehr hohe Geschwindigkeiten bei der Datenübertragung erzielen. Auch eine leistungsstarke Verschlüsselung ist auf Knopfdruck möglich, und das Netzwerk kann jederzeit über Zusatzadapter flexibel erweitert werden.

Wer benötigt eine Powerline?

Wenn Sie keine Lust dazu haben, in Ihrem gesamten Haus Koaxialkabel zu verlegen und Satellitenprogramme nahezu überall empfangen möchten (zum Beispiel auf dem Smartphone oder einem Tablet-PC), so ist die Powerline bzw. das Heimnetzwerk mittels WLAN Stick die ideale Lösung. Ob stationäre oder mobile Sat Anlage - hiermit kann jede Steckdose innerhalb eines bestimmten Stromkreises zur Antennendose umfunktioniert werden. Empfangen werden können mit einer solchen Anlage sämtliche Angebote wie auch mit einer herkömmlichen Sat Anlage, unter anderem auch Sender und Kanäle aus dem Ausland, etwa Digitürk.

Um das Sat-Signal in entsprechende IP-Datenpakete umzuwandeln, benötigt es einen sogenannten SAT-IT-Multituner. Die damit hergestellten Datenpakete können anschließend über LAN oder WLAN beliebig verteilt werden. Ein Anbieter solcher Multituner ist beispielsweise das Unternehmen GigaBlue.

Andere Angebote der TT-SAT: Android / XBMC Receivern, CAT-Netzwerkkabel, Sat Receiver mit Festplatte, Programmer

Beratung vom Fachmann!
Bei TT-SaT inklusive 

Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten oder Bestellabläufen?

Hotline : 0208 -69806076
Montag-Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
 

Zahlungsarten

TT-SaT.De Newsletter

0208 - 69806076

Wir beraten Sie gerne telefonisch von Montag - Freitag 10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

info@tt-sat.de