Überwachungskamera CCTV


Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3



Überwachungskameras in verschiedenen Ausführungen vom Spezialisten TT-SAT

Nicht jede Überwachungskamera kann an jedem Ort gleichermaßen eingesetzt werden und entfaltet dort die gewünschte Wirkung. Daher unser Tipp: Lassen Sie sich bezüglich dem Einbau einer Überwachungskamera zunächst ausführlich beraten. Wir verfügen über profunde Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Überwachungsanlagen und können Ihnen daher die geeigneten Modelle und Einbauorte empfehlen.

Überwachungskameras begegnen uns im alltäglichen Leben mittlerweile an vielen verschiedenen Stellen. Beispiele dafür sind Geschäfte, Hotels und Restaurants, wo sie zur Erhöhung der Sicherheit sowohl für den Besitzer als auch für die Gäste eingesetzt werden. Ob Überfall, Diebstahl oder Vandalismus - durch den Einsatz von Überwachungskamera können solche Delikte dokumentiert und somit wesentlich leichter aufgeklärt werden.

Dabei bildet die Überwachungskamera nur einen Bestandteil der Sicherheitstechnik. Für ein komplettes Überwachungsanlagen Set werden weitere Komponenten benötigt, zum Beispiel Bewegungsmelder, Aufzeichnungsgeräte, Monitore und natürlich Kabel und Montagematerial.

Überwachungskamera (CCTV): Die Technik

Im Grunde genommen kann jede Kamera zur Überwachung verschiedenster Bereiche eingesetzt werden. Dafür eignen sich beispielsweise handelsübliche Videokameras, aber auch Digitalkameras und Ähnliches. Trotzdem gibt es spezielle Kameras, die ausschließlich für Überwachungszwecke entwickelt wurden. Diese Kameras bezeichnet man auch mit dem Kürzel CCTV. Die vier Buchstaben stehen für "Close Cirquit Television", also für Videoaufnahmen innerhalb eines geschlossenen Kreises. Damit sind die üblichen Komponenten innerhalb einer Überwachungsanlagen gemeint, nämlich die Kamera selbst sowie das Speicher- und Darstellungsmedium, z. B. ein Monitor oder ein Recorder. Diese Komponenten bilden den geschlossenen Kreislauf, die Bilder werden also nicht an andere Geräte gesendet und können auch nicht von solchen abgerufen werden.

Überwachungskameras, die nach dem CCTV-Prinzip arbeiten, gibt es im Handel in vielen unterschiedlichen Preisklassen und Ausführungen zu kaufen. Einfache Modelle sind schon für deutlich unter 100.- Euro zu haben, nach oben sind die Preise dagegen fast völlig offen. Kombiniert werden kann die Überwachungskamera (CCTV) beispielsweise mit einer Nachsichtsfunktion oder einem Bewegungsmelder. Jede zusätzliche Komponente sorgt für eine noch größere Sicherheit. In vielen Überwachungsanlagen Sets sind sämtliche benötigten Komponenten für eine schnelle und einfache Installation enthalten, darunter beispielsweise auch ein CCTV Camera Tester, mit dem die ordnungsgemäße Funktion und Ausrichtung der Kamera einfach überprüft werden kann.

Fazit: Angesichts der angespannten Sicherheitslage auch in Mitteleuropa werden Überwachungskameras immer öfter eingesetzt, sowohl im privaten Bereich als auch in der Öffentlichkeit und der Industrie. Sie bieten zwar keinen direkten Schutz gegen Kriminalität, helfen aber bei der Aufklärung enorm.

Beratung vom Fachmann!
Bei TT-SaT inklusive 

Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten oder Bestellabläufen?

Hotline : 0208 -69806076
Montag-Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
 

Zahlungsarten

TT-SaT.De Newsletter

0208 - 69806076

Wir beraten Sie gerne telefonisch von Montag - Freitag 10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

info@tt-sat.de