Auf-/Unterputzdosen


Seite 1 von 1
3 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 3



Auf- und Unterputzdosen für Ihr Heimnetzwerk günstig kaufen

Egal ob herkömmliche Steckdose oder eine Dose für das Einrichten von Heimnetzwerken, beispielsweise durch Koaxialkabeln, Antennenkabel (Sat Anlagen) und Ähnliches - die nötigen Dosen müssen im Haus vorhanden sein. Diesbezüglich gibt es im Handel mittlerweile verschiedene Lösungen, insbesondere Auf- und Unterputzdosen. Auf ihre individuellen Eigenschaften und die Vor- und Nachteile wollen wir hier etwas näher eingehen.

Wir benötigen Dosen also für die verschiedensten Zwecke. Ein solcher Zweck ist die Einrichtung eines Heimnetzwerks, für das beispielsweise ein CAT-Netzwerkkabel oder ein BNC-Kabel eingesetzt wird. Besonders modern und technisch fortschrittlich ist die Verbindung von Komponenten mittels Lichtwellenleiter (LWL). Hierbei werden keine herkömmlichen Kupferkabel mehr verwendet, vielmehr werden die Signale über Lichtimpulse übertragen.

Auf- / Unterputzdosen im Detail

Der Name deutet es bereits an: Dosen - welcher Art auch immer - können in einem Raum entweder auf oder unter dem Wandputz montiert werden. Jede dieser Möglichkeiten bietet ihre ganz eigenen Vor- und Nachteile.

Bei der Aufputzmontage stechen zunächst die Nachteile ins Auge: Die Dose verschwindet nicht elegant in der Wand, sondern bildet ein störendes Element im Raum. Sie kann sowohl optisch störend sein, aber beispielsweise auch die Möglichkeiten zum Aufstellen von Möbeln reduzieren. Aus diesem Grund wählen die meisten Menschen lieber Unterputzdosen. Doch die Aufputzdose hat auch ihre Vorteile: Im Falle eines Defektes lässt sie sich wesentlich einfacher reparieren bzw. austauschen als eine Unterputzdose. Sie ist außerdem günstiger und leichter zu montieren. Ihre Montage gelingt auch Hobby-Handwerkern in der Regel ohne Probleme.

Dass die meisten Menschen dennoch Unterputzdosen bevorzugen, liegt an den bereits erwähnten Vorteilen hinsichtlich der Optik und der Möglichkeiten zum Aufstellen von Möbeln, Heizkörpern etc. im Raum. Unterputzdosen verschwinden also vollständig in der Wand, für sie muss ein entsprechender Ausschnitt durch einen Spezialbohrer oder durch Aufstemmen der Wand geschaffen werden. Nach dem Verputzen ist die Dose nicht mehr zu sehen. Tritt allerdings ein Defekt auf, so muss logischerweise die Wand entsprechend geöffnet werden, um an die Dose heranzukommen. Das macht die Sache teuer und aufwändig.

Und noch etwas gibt es zu beachten: Unterputzdosen können unter Umständen nicht in tragenden Wänden eingesetzt werden, da dadurch die Statik geschwächt wird. Es empfiehlt sich also, vor der Montage zunächst mit einem Experten abzuklären, welche Montagemöglichkeit die bessere ist.

Um Ihr Heimnetzwerk professionell zu realisieren, benötigt es die passenden Auf- und Unterputzdosen. Damit diese zu den restlichen Komponenten passen, beraten wir Sie gerne über die geeignete Größe, den Einbauort usw. Setzen Sie auf die Erfahrung echter Profis und wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen vertrauensvoll an das Team von TT-SAT.

Beratung vom Fachmann!
Bei TT-SaT inklusive 

Haben Sie Fragen zu unseren
Produkten oder Bestellabläufen?

Hotline : 0208 -69806076
Montag-Freitag 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
 

Zahlungsarten

TT-SaT.De Newsletter

0208 - 69806076

Wir beraten Sie gerne telefonisch von Montag - Freitag 10:00 - 13:00 Uhr & 15:00 - 18:00 Samstag 10:00 - 14:00 Uhr

info@tt-sat.de